Hobby, Freizeit, Spass - Halloween - Bedeutung
 

Home
Neues, wann wo
Über mich
Meine Lieben
Boderline Tagebuch
Gedichte - Gefühle - Verse
Bildbasteleien
Bilder Tiere, Natur usw.
Mineralien, Heil- u. Edelsteine
Witziges
Das Chatleben
Chilis - mein Hobby
Weihnachtsplätzchen
Halloween - Rezepte - Tipps
=> Halloween - Bedeutung
=> Halloween Gedichte und Verse
Gästebuch
Kontakt
Links
Mein Leben

Samhain, 
Name für November im Gälischen,
bekannt als Halloween, 
ist er der Hexen Neu Jahr.
Dies ist der letzte von 3 Ernten Sabbaten, welcher das Ende
der Wachstumszeit markiert.
Keltische Tradition verlangte das die komplette Ernte bis zum
Sonnenuntergang des 31 Oktobers eingebracht werden musste.
Dies ist die Zeit in dem der Schleier zwischen den Lebenden und
der Toten am dünnsten ist.
Verstorbene Ahnen und andere friedliche Seelen sind eingeladen
am Sabbatfest teilzuhaben und sich mit ihren Liebenden zu vereinen.
In Irland ist es immer noch Tradition, Kerzen in die Fenster zu stellen,
und einen Teller mit Essen für die zu Besuch kommenden Seelen.
Entzünde ein Feuer oder brenne eine Kerze in dieser Nacht um die
Toten zu Ehren und Willkommen zu heißen.
Wenn Wäsche auf der Leine im Freien in dieser Nacht vergessen werden,
nehmen sie verzaubernde Macht an für jeden der sie trägt.
Dunkelheit nimmt zu und die Göttin regiert als Greisin, Teil der 3 in 1,
welche die Jungfrau und Mutter mit einschließt.
Der Gott, der dunkele Lord, zieht sich in die Unterwelt zurück, um
die Saat seiner Selbst zu werden.

Heute waren schon 1 Besucher (26 Hits) hier!
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=