Hobby, Freizeit, Spass - Chatleben II
 

Home
Neues, wann wo
Über mich
Meine Lieben
Boderline Tagebuch
Gedichte - Gefühle - Verse
Bildbasteleien
Bilder Tiere, Natur usw.
Mineralien, Heil- u. Edelsteine
Witziges
Das Chatleben
=> Chatleben II
=> Tödliche Mail
Chilis - mein Hobby
Weihnachtsplätzchen
Halloween - Rezepte - Tipps
Gästebuch
Kontakt
Links
Mein Leben

Chat Nacht

Ihr Pseudo was verheissungsvoll,
sie schrieb, sie sei auch sonst ganz toll.
Dazu noch ein paar scharfe Zeilen,
sie würde viel im Chat verweilen.

Sie werde zwanzig erst in diesem Jahr,
und hätte seidenweiches Haar.
Auch eine wunderschöne Brust,
Und jetzt im Frühling immer Lust.

Er klickt sie an, Kleopatra ihr Nick,
Sie war erfreut ob diesem Klick.
Er fragte sie, ob er nicht stört...
Sie sagt, dass sie ihm ganz allein gehört.

Er schwärmt von seinem Ami-Schlitten
Und sie von ihren Megatitten.
Von reisen in den fernen Osten
Und seinem Diplomatenposten.

Sie schreibt von einer Jacht am Meer,
Zieht über Wirtschaftsbosse her.
Sie könne Könige verführen,
und die Landes-Missen küren

Die Frauen stünden Schlange vor der Türe,
die zu seinem Schlafgemach hin führe.
Er könne dreimal lieben in der Stunde,
und geh noch lang nicht vor die Hunde.

Sie auch, gibt an, sie liebe es oral
mit Eskimos auch mal anal.
Ihr Butler wolle sogar mit ihr schlafen,
der dominante Gärtner sie bestrafen.

Sie schwelgten virtuell in Liebe
Klauten Sex wie kleine Diebe.
Erfanden neue Positionen
Keiner tat den andern schonen.

Ein hin und her, die ganze Nacht,
und beiden hat es Lust gebracht.
Sie träumten nur von roten Rosen
und hatten beide feuchte Hosen.

Als dann die Nacht endlich vorbei,
zur Arbeit schlichen unsere Zwei.
Sie als Klo-Frau schon zehn Jahre,
er als Coiffeur schneidet Haare...

 

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Jeden Morgen

Jeden Morgen schalte ich den Computer an
und schaue gespannt in den Posteingang.
Meine Finger hasten über die Tastatur;
Warum dauert das so lange nur??!!
Endlich - da ist sie, Deine Mail.
Schon wieder schlägt mein Herz ganz schnell.
Es fängt an zu stolpern,
überschlägt sich fast
voller Erwartung was Du mir geschrieben hast.

Dann lese ich Zeilen, die sind wunderschön,
Worte die unter die Haut gehen.
Und Worte die bringen mich zum Lachen
und welche die mich nachdenklich machen.
Ein großartiger Poet bist Du
und ein wundervoller Mensch noch dazu.
In der Realität bist Du noch mehr,
das alles in Worte zu fassen wäre schwer.

Ich wünschte wir würden uns öfter "sehen".
Denn die Nächte mit Dir zum Tag zu machen
ist unbeschreiblich und wunderschön.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Chat-Reality

Punkte am Schirm.. Buchstaben.. Zeichen..
sind das nicht immer alles die gleichen ?
Ist die Bedeutung so abhängig heute -
von dem innersten Wesen der Leute,
die vor ihren Kisten sitzen und schreiben
es bis auf die Spitze und weiter treiben ?
Oder nur Lüge und seichte Geschichten,
die sich im Chat doch ganz sicher nicht lichten ?

Oft glaubt man zuviel, oft aber zu wenig
der Mittelweg ist aller Wege König.
Vertrauen ist gut wenn man nicht blind
alles glaubt, was gesagt wird wie ein Kind.
Die Blauäugigkeit aussen vor gelassen
kann man sich virtuell fesseln lassen
von Menschen die schreiben soo süss und soo nett,
ach wenn man sie manchmal nur nah bei sich hätt'..

Sie sind teils ne halbe Weltreise fort
auch wenns übers Netz manchmal scheint wie ein Ort.
Man lernt sich kennen, vertraut sich und meint:
Wirds real auch so sein, wie es hier scheint?
Die wenigsten aber wagen den Schritt raus ins Freie
und bilden sich ein ihre ängstlichen Schreie.
Ein Psychopath könnte es ja durchaus sein
und alles was bisher gesagt, war nur Schein ?

Zu viele verbreiten Horrorgeschichten
doch grade die haben andere Sichten:
Die haben doch niemals ein Treffen gewagt!
Die hätten von Anfang an völlig versagt !
Aber urteilen tun sie.. ganz ohne Plan,
dass sowas ganz sicher nur schiefgehen kann !
Sie spuken in anderen Köpfen herum,
doch was treffen angeht, sind sie einfach nur dumm!

Chat ist Chat und Real ist Real...
ist diese Meinung nicht viel zu banal ?
Sitzen nicht lebende Wesen und tippen
bewegen halt nur ihre Hand statt die Lippen.
Man kann es nicht hören sondern nur lesen
aber sind es deshalb wirklich die Bösen ?
Unfähig zu echten realen Kontakten..
sind das der Weisheit letzte Fakten ?

Wer niemals in einen Apfel gebissen,
der kann auch nicht dessen Geschmack vermissen.
Ich bewundere Leute, die das "reinbeissen" wagen,
obwohl viele andere anderes sagen.
Nachdem sie erkannten, wie süss er doch schmeckt
haben schon einige Blut geleckt.
Die begrüsse ich in meiner Runde heut'
denn die wenigsten haben es wirklich bereut...

Ein paar Tage her ists mal wieder geschehen
ich wollte nen tollen Menschen mal sehen.
Ne Freundschaft, die einst per "Maschine" geborn
hat nun ihre letzten Schatten verlorn.
Danke Bill Gates für die Infrastuktur,
Danke Hamburg als Ziel meiner Tour.
Doch nun kommt das wichtigste ganz ganz unten:
Danke  für die sehr schönen Stunden !!!

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Die größte Lüge der Welt im Chat!

Wo wird sehr viel und gern gelogen? 
Wo sind die Leute super nett?
Wo bist du oft schon rausgeflogen? 
Ja richtig…ganz genau…im Chat!

Der Chat ist sehr oft Anlaufstelle,
von einsamen Gestalten.
Im Vordergrund das Virtuelle, 
hier kann ein jeder sich entfalten.

Wer sich hier jemals hat verliebt, 
wird wissen was ich meine,
hier zählen Worte, keine Taten, 
wer ist schon gern alleine?

Die Anonymität, sie schützt dich, 
solange du verborgen bist,
doch wehe dem….
du machst nen Fehler,
schon mancher bös geendet ist.

Am schlimmsten aber sind all jene, 
die unehrlich und feige sind.
Die dich belügen…steht’s und ständig,
vertraue ihnen niemals blind!

Ein schönes Bild, meist nicht das eigne,
dazu ne tolle Stimme.
Verdrehen dir ruckzuck den Kopf,
genau das ist das Schlimme.

Denn ohne jemanden zu kennen,
verfällt man sehr leicht der Gefahr,
sich dann in etwas zu verrennen,
am Ende sieht man nichts mehr klar.

Bleib ganz du selbst, vor allem ehrlich!
Sag nie zuviel…..bleib Realist.
Dann ist es weniger gefährlich,
und geht auch ohne Hinterlist.

Das Schlusswort spricht:
“Komm, lass dir Zeit,
verlieb dich nicht zu schnell”.
Was nutzen dir die “schönsten Worte”?
Sie sind ja doch nur “virtuell”!

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<


DIE INTERNETLIEBE

 

 

 

Tastend suchend im Netz... tolles Profil entdeckt... per Tele vorsichtig angesprochen...
direkt ueberrascht.. gut verstanden... gemeinsame Interessen.
Neugier geweckt... Mails getauscht... immer oefter auf Post gehofft...
Verabredungen im Netz.
Privates preisgegeben... Zuviel User stoerten... Privatraeume aufgesucht...geheime Verstecke.
Zuerst schuechtern... dann Offenheit... Vertrauen geschaffen...
Das erste Mal Cybermaessig abgehoben.
Gefuehle im Spiel.. Kribbeln im Bauch... Knistern im Netz..
Tiefverschuettetes ausgegraben... staunend Sehnsucht entdeckt...
immer staerker...immer mehr.
Unbewusst verliebt... in Deine Worte... in Deine Art...
in Deine Ausdrucksweise... in Deine Spaesse...
in Dein grosses Herz... und in die Vorstellung von Dir...
doch noch nie gesehen!!!
Bombeneinschlag...voll erwischt !!!...
Auf Wolken schweben... lachen...albern sein wie 2 Kinder...
glueckstrahlende Augen...
erotische Anziehungskraft... Geschehen unaufhaltbar...
Naechte durchgemacht... Liebe erlebt...
nie mehr voneinander lassen...Zeit verfliegt...
Traenen zum Abschied... Schmerzliches vermissen...
Alles Schicksal???...
Das Ende???...
Ein Wiedersehen???...
oder fuer immer nur.....
...Erinnerungen und 2 gebrochene Herzen????...

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Notgeile Männer im Chat

Was kommt da immer ?
Ich begreif es nimmer ....
´´Hi ich bin so geil ....´´
´´Ich will dich treffen weil...´´
´´Ich bin so rattig ....´´
Man sind die im Kopf schattig ....
´´Hi hast du Lust ...´´
Schon arm dass du am PC 
dir einen runterrubbeln musst ...
´´Ich will dich lecken .... ´´
Man geh endlich verrecken...
´´Willst du cs ....´´
´´Oder ts ....´´
´´Gib mir deine Nummer ....´´
Die werden immer dummer ...
´´Willst du mal mit einem jungen...´´
Zu so nem Scheiß 
wird man zu lesen gezwungen.....
Kopf ist ne leere Dose ...
All die vermeintliche Intelligenz.
.. abgesackt in die Hose...
Mal kopiere den Log ....
Und ab damit in mein Blog....
Sollen alle sehen den dreckigen Mist ....
Wasn hohler Sack du doch bist ....
Dein schwanzgesteuertes Handeln und Denken ....
Kannst du dir schenken ....
Typen wie dich ...
Einfach widerlich ...

 
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
Heute waren schon 6 Besucher (59 Hits) hier!
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=